Gschichte-Chischte Mittwoch, 6. Juli 2018 um 9.30 Uhr

 

 

Diese Leseanimation richtet sich an 2 1/2 bis 5 jährige Kinder.

Dauer etwa 1 Std.

zum Flugblatt

 

Logo

Bücherbox der Freiämter Bibliotheken

Die Bücherboxen der Bibliothek Arni sind hier!

In Arni und Oberlunkhofen sind je eine Bücherbox zu finden.

 

Das Bibliotheksteam wünscht Ihnen viel Spass beim Schmökern. Behalten Sie das Buch aus der Box oder bringen Sie es zurück. Geniessen Sie unsere kleine Bibliotheken im Freien.

 



 



Digitale Bibliothek ebook+


ebookplus

Das vielfältige E-Medien-Angebot von "ebookplus - Die digitale Bibliothek" ergänzt den gedruckten Bestand der Bibliothek Arni. Das Angebot der digitalen Bibliothek ebookplus steht allen eingeschriebenen Nutzerinnen und Nutzern der Bibliothek Arni zur Verfügung.

Auf ebookplus können digitale Medien aller Art (Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Hörbücher und Videos) orts- und zeitunabhängig über das Internet ausgeliehen werden.

Haben Sie kürzlich ein Buch beendet?

War es spannend, interessant, hat es Sie gefesselt oder bewegt? Aus welchem Grund auch immer .... würden Sie es gerne weiterempfehlen? Benutzen Sie doch unser Gästebuch um einen Lesetipp abzugeben, oder auch andere Anregungen oder Kritik anzubringen. Besten Dank

Lesetipps

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Neapolitanische Sage. Die Geschichte des verlorenen Kindes (Band 4) / Elena Ferrante / Kategorie Erwachsene

Elena ist schliesslich doch nach Neapel zurückgekehrt, aus Liebe. Die beste Entscheidung ihres ganzen Lebens, glaubt sie, doch als sich ihr nach und nach die ganze Wahrheit über den geliebten Mann offenbart, fällt sie ins Bodenlose. Lila, die ihren Schicksalsort nie verlassen hat, ist eine erfolgreiche Unternehmerin geworden, aber dieser Erfolg kommt sie teuer zu stehen. Denn sie gerät zusehends in die grausame, chauvinistische Welt des verbrecherischen Neapels, eine Welt, die sie Zeit ihres Lebens verabscheut und bekämpft hat.

Der letzte Schnee

Der letzte Schnee / Arno Camenisch / Kategorie Erwachsene

Ein Winter in den Bündner Bergen. Was tun, wenn der grosse Schnee ausbleibt - und mit ihm die Gäste? Paul und Georg stehen wie jedes Jahr an ihrem alten Schlepplift, so schnell bringt den ordentlichen Georg nichts aus der Ruhe und den grossen Fabulierer Paul nichts zum Schweigen. Zu allem fällt ihm eine Geschichte ein, um das grosse Verschwinden aufzuhalten und die verkehrte Welt wieder ins Lot zu bringen.
Mehr/weniger Er redet über die Kapriolen des Wetters und über das Glück des Lebens, er spricht über seine grosse Liebe Claire und über den Sohn, der macht, was er will. Er erzählt vom Leben in den Bergen, von Vorfahren und Vorbildern, von Sieg und Niederlage, Schule und Erziehung, und räsonniert über die zeitlosen Fragen nach Herkunft und Zukunft. Arno Camenisch beschreibt auf seine unverkennbar eigenwillige Art bildstark und präzise vom Ende und Verschwinden in einem Tal im Wandel der Zeit, während der Schlepplift im Hintergrund regelmässig rattert wie der Lauf der Welt.


Wie der Vater, so der Sohn Wie der Vater, so der Sohn / Anna Grue / Kategorie Erwachsene

Im beschaulichen Christianssund wird die Leiche eines Rennradfahrers gefunden. Zunächst deutet alles auf einen Sturz mit tödlichen Folgen hin. Bis einige Wochen später der beste Freund des Radfahrers ebenfalls tot aufgefunden wird.
Mehr/weniger Gibt es einen Zusammenhang zwischen den beiden Todesfällen? Privatdetektiv Dan Sommerdahl hat eigentlich keine Zeit, dieser Frage nachzugehen, denn er ist gerade dabei, ein ganz persönliches Geheimnis zu lösen: Er versucht, seinen Vater zu finden, den er nie getroffen hat und von dem er nicht einmal den Namen kennt. Doch dann muss er feststellen, dass die Fragen, vor denen er steht, auf gefährliche Weise zusammenhängen …


Kind der Aare Kind der Aare / Hansjörg Schneider / Kategorie Erwachsene

Hansjörg Schneider erzählt vom Aargau, der Landschaft, die ihn geprägt hat. Von den sanften Hügeln und Auen und der kargen, autoritären Atmosphäre seiner Kindheit und Jugend in den Nachkriegsjahren. Von der Studentenzeit in Basel bis hin zum Aufbruch in ein Leben für die Literatur. Woher kommt ein Schriftsteller? Authentisch, berührend und kein bisschen milde zeichnet Hansjörg Schneider nach, wie er wurde, wer er ist.

Globi und die Tiere im Zoo.jpg Globi und die Tiere im Zoo / Jürg Lendenmann / Kategorie Kinder

Globi schlendert gemütlich durch den Park, als ihm plötzlich ein kleiner Storch auf den Kopf fällt. Der Kleine hatte eine Kollision mit einem Helikopter. Schleunigst bringt Globi den verletzten Storch in den Zoo zur Tierärztin. Globi, der endlich wieder einmal im Zoo ist, packt gleich mit an. Und wie immer bei Globi geht auch mal etwas schief.
Mehr/weniger Er wird mit einem Zootier verwechselt, ein dreister Dieb klaut seine Fotokamera, und in aller Früh setzt er den Tieren falsches Futter vor: Der Löwe verzieht das Gesicht beim Anblick des Grünzeugs, der Affe rümpft die Nase wegen des Fischgestanks. In vielen lustigen Episoden können Kinder mit Globi den Zoobetrieb kennenlernen. Mit einem Vorwort vom Zoo Zürich.


Der magische Blumenladen 1

Der magische Blumenladen. Ein Geheimnis kommt selten allein (Band 1) / Gina Mayer / Kategorie Kinder

Was geht im Laden von Violets Tante Abigail vor sich? Zusammen mit ihren besten Freunden Jack und Zack geht Violet dem Rätsel auf den Grund und stösst auf ein uraltes Blumenbuch voller magischer Rezepte. Doch als sie eines der Rezepte ausprobieren, geht das gehörig schief ...

Wir schützen unsere Umwelt.jpg

Wieso, Weshalb, Warum? Wir schützen unsere Umwelt / Carola von Kessel / Kategorie Kinder

Schon Kinder sind offen für einen verantwortungsvollen Umgang mit der Natur. Das Buch vermittelt, warum wir sparsam mit Strom und Wasser umgehen sollten, welche Bedeutung Wälder für unser Klima haben und wieso Umweltschutz auch Tierschutz ist.
Mehr/weniger Kinder erfahren ausserdem, warum es für die Umwelt besser ist, saisonale Produkte zu kaufen, wie man Verpackungsmüll einspart - und dass es Spass macht, selbst aktiv zu werden.


Magnus Chase 2

Magnus Chase. Der Hammer des Thor (Band 2) / Rick Riordan / Kategorie Junge Erwachsene

Der Donnergott Thor hat mal wieder seinen Hammer verloren – die stärkste Waffe in allen Neun Welten! Und diesmal ist er zu allem Übel in Feindeshände geraten. Magnus und seine Freunde müssen den Hammer so schnell wie möglich zurückholen, denn ohne ihn ist die Welt der Sterblichen einem Angriff der Riesen wehrlos ausgeliefert.
Mehr/weniger Der Weltuntergang Ragnarök droht! Als Verbündeten braucht Magnus ausgerechnet den gerissenen Gott Loki – doch der Preis für seine Hilfe ist hoch …

Öffnungszeiten:


Dienstag
15.00 Uhr - 16.30 Uhr

Donnerstag
19.00 Uhr - 20.00 Uhr

Freitag
14.30 Uhr - 16.00 Uhr

Samstag
10.30 Uhr - 11.30 Uhr

während der Schulferien
Samstag
10.30 Uhr - 11.30 Uhr


Adresse:


Bibliothek Arni
Schulhaus Arni
Staldenstrasse 12
8905 Arni AG


Tel.Nr.:
056 648 73 13

E-Mail:
kontakt@bibliothek-arni.ch

Newsletter abonnieren oder abbestellen


Hier finden Sie unsere digitale Bibliothek:

ebookplus